Anfahrt   |  Kontakt   |  Impressum   |  Links
Der Verein Termine Training Presse Fotogalerien Fahrer Archiv Sponsoren Downloads Ausschreibungen

BMX Bundesliga Lauf 1 + 2

Die BMX Bundesliga 2016 startet am 16./17. April 2016 in Kornwestheim!

 
Die Skizunft Kornwestheim e.V. - Abteilung BMX - lädt alle Rennsportbegeisterten am Wochenende zum 16./17. April 2016 herzlichst ein.

Dieses international ausgeschriebene Ereignis wird als das Highlight der diesjährigen BMX-Saison bei den Athleten gehandelt. Auch gibt es Pokale für die Beginners auf dem Podest sowie Urkunden für die ersten Acht beim Beginners-Pokalrennen am 16. April 2016.
 
BMX Bundesliga Plakat 2016 Kornwestheim
 
Wir erwarten das Nationalteam Samstag und Sonntag in voller Besetzung, ebenso weitere BMX-Teams und Spitzensportler aus dem gesamten Bundesgebiet und internationalen  Umfeld. Die Besucher können ein spannendes Rennklima erwarten. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Der Eintritt ist kostenfrei!

FRÜHSTÜCKSANGEBOT!
Es besteht die Möglichkeit am Freitag an unserer Küchentheke Campingbrötchen zum Frühstück zu bestellen. Ausgabe der Brötchen Samstag und Sonntag ab 7:15 Uhr
Natürlich wird auch ein Frühstück für die Camper angeboten.
 

 

BMX-Trainingscamp | 29.3. - 1.4.2016

BMX-TRAININGSCAMP in K´town !!!

Wir freuen uns euch zum Saisoneinstieg in diesem Jahr ein Trainingscamp anbieten zu können.
Ab 29.03. - 01.04.2016 wird zwischen 10:00 und 16:30 Uhr alles trainiert!
Zwischen 12:30 und 14:00 Uhr gibt es dann gemeinsames Mittagessen.

BMX Camp 2016

Beginners und Lizenzfahrer aller Altersklassen sind dazu eingeladen.
Teilnehmergebühren: 25,-- € inkl. Snacks in den Pausen und Mittagessen pro Tag und Person.
(die Trainingstage sind auch einzeln buchbar).


Wir freuen uns auf euch! Ride on!
 

 

INDOORTRAINING OSP SPORTSPEICHER

INDOORTRAINING AM OSP SPORTSPEICHER 

 

Am 21.12. findet das letzte Mal  im alten Jahr 2015 vor Weihnachten das Training statt.

Im Neuen Jahr am 11.01.2016 starten wir mit dem Indoor BMX-Training wieder um 18.00 Uhr

 

Wir wünschen euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest und

einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2016

 

Euer BMX-Abteilungsleitungsteam

 

 

 

 

 

 

BM X MES am 19.12.2015 am OSP Sportspeicher

in Bad Cannstatt Frachtstr. 40

 

In der Wintertrainingsstätte der BMX Racer aus Baden-Württemberg fand das Jahresabscchlußevent statt. Bei frühlingshaften Temperaturen konnte trotz Weihnachtsliedern nur wenig Weihnachtsstimmung aufkommen. Dafür wurde der wintertrainingszirkel von den BMX-Kids und den Besuchern mit Begeisterung angenommen und das reichlich gedeckte Buffett mit Glühwein und Smoothy war einladend.


Nach einem Grußwort und einer kurzen Einführung in die Entstehung des Sportspeichers mit Uwe Skrzypek dem Vorsitzenden der BMX Union und Leistungssportkoordinator des Württembergischen Radsportverbandes (WRSV) am Olympiastützpunkt Stuttgart  wurde der BMX Bundeskader vom OSP Stuttgart vorgestellt namentlich vorgestellt.

Allen voran als Vorbild der Olympiateilnehmer in London Maik Baier, Luis Blümlein, Jakob Bernhart, Phillip Schaub, Tobias Meyer, Sandra Pavokovic, Kay Stindl, Leoni Schuster konnte krankheitsbedingt nicht vor Ort sein. Anschließend wurde der WRSV-Nachwuchskader vorgestellt.

Hans Lutz, Präsident vom WRSV nahm die Ehrungen der Deutschen Meister 2015 vom Nachwuchskader Toni Skrzypek und Mara Schwinger vor.  Das Ladeskadertrikot mit  Meisterschaftsärmel in den Deutschen Nationalfarben wurde den Fahrer übergestreift.

Eine super Veranstaltung für den BMX-Sport bei frühlingshaften Temperaturen.  Die  Wintertrainingsstationen waren für die BMX-Nachwuchsfahrer eine sportliche Herausforderung und ein riesen Spaßfaktor.

 

 

 

Vorstellung des BMX Bundeskaders 2016 und BMX Landeskaders 2016 am OSP Stuttgart aus Kornwestheim.

von links nach rechts Aron Beck, Tim Stindl, Jonas Ballbach, Sandra Pavokovic -Coach Carsten Kober und Jakob Bernhart

 

 

 Mitglieder im BMX-Nachwuchskader:

 David Szell, Jakob Dannemann, Louis Mast, Lucas Mues, Jann Deininger

 

jan lucas louis

 

Presseankündigung am 18.12. KWZ 

 

 

 

BM X MAS Jahresabschlussevent

Gemeinsam zum Erhalt unserer Trainingsstätte
 
https://www.facebook.com/20531316728/posts/10154009990506729
 
Jahresabschlussevent für Sportler & Familien, Trainer & Betreuer, Unterstützer & Helfer und Gäste Sportspeicher in Cannstatt.

Am 19.12.2015 ab 11.00 Uhr - Come Together aller Trainingsgruppen - Tag der offenen Tür auf zwei Bahnen 12.00 Uhr - Begrüßung Vorstellung des BMX-Bundeskaders 2016 am OSP Stuttgart Vorstellung des BMX-Landeskaders 2016 Live Performance von YungTec (Musik live) Wintertrainingszirkel für alle aktiven Sportler (komplette Ausstattung mitbringen) Teile Flohmarkt – verkauft Eure Räder/Teile/Kleidung Speis&Trank jede Familie ergänze unser Buffet durch den eigenen Beitrag an ´Finger-Food´ So ergibt sich ein vielfältiges köstliches Angebot … im Sportspeicher in der Frachtstraße ist über die Jahre eine einzigar...tige Sportstätte entstanden. Gebaut aus viel Dreck und noch mehr Leidenschaft. Unser Motto -gemeinsam mehr erreichen- ist im Sportspeicher geboren und durch diese Überzeugung sind zwei indoor BMX-Trainingsbahnen entstanden. Einzigartig in Deutschland in ihrem Bestand, in ihrer Entstehung, ihrer Nutzung und Betrieb. Ein leuchtendes Beispiel für ehrenamtliches Engagement. Engagement für den Spitzensport am OSP, zur Nachwuchsförderung in den Landesverbänden, für den Breitensport in den Vereinen und in der Sozialarbeit in Schulen und Jugendhäusern. Der Sportspeicher ist die einzige indoor Wintertrainingsstätte für ca. 250 Radsportler,für 17 Vereine, dem BMX-Bundeskader, dem Baden-Württembergischen-BMX-Landeskader und dem Landeskader Mountainbike. Die Bedeutung des Sportspeichers ist von außen nicht erkennbar. Lasst uns ein gemeinsames Bild unserer großen, bunten, engagierten Gemeinschaft nach außen senden. Gemeinsam mehr erreichen – zum Erhalt unserer gemeinsamen Trainingsstätte.

BMXMAS

 

 

Weihnachtsfeier mit Moonlightbowling

EINLADUNG ZUR WEIHNACHTSFEIER

 

Am 04.12.2015 um 17.00 h treffen wir uns im CBC gleich neben dem Dream Bowl Center in Fellbach

zur Weihnachtsfeier um anschließend gut gestärkt ab 20.00 h mit dem Moonlight Bowling für groß und klein zu starten.


Natürlich wird es wie jedes Jahr vom Nikolaus eine Überraschung geben. 

Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Abend und viel Spaß beim Bowlen.

 

Euer Abteilungsleitungsteam

 

 

 

 

http://www.lokfalkenberg.de/resources/lib_img/reports/report1911_weihnachtsmann-bowlingspiel-15821244.jpg.jpg

 

  WEIHNACHTSBOWLING

   www.dreambowl.de

   CBC Fellbach

       Bühlstraße 138, 70736 Fellbach

 

**********************************

Erfreulich die zahlreichen

Teilnehmer

bei unserer Weihnachsfeier

mit Moonlightbowling.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen euch allen ein 

frohes Fest

 

und viel Glück und Erfolg

 

                 für das Jahr 2016

 

 

 

 

Euer Abteilungsleitungsteam

 

 

Coaching the Coaches

Coaching the Coaches

 

am Samstag. den 21.11.2015 von 9.30 -13.00 Uhr im OSP Stuttgart

 

 

Einladung  aller BMX – Trainer und Betreuer

zur Trainerschulung mit Simon Schirle

 

Zeit: 

Samstag   21.11.2015     

9. 30 Uhr  – 13 Uhr

 

Ort: 

Seminarraum am OSP

Mercedesstraße, Stuttgart

 

Inhalte: 

9.30 Uhr bis 13 Uhr 

Trainingstipps fürs BMX-Winter-Training

·       Möglichkeiten des Wintertrainings

·       Trainingsaufbau, was wird wann trainiert

·       Wie bereiten wir unsere Sportler auf eine gute Saison vor

Was können Fahrer selbstverantwortlich trainieren

Einfache Mittel- großer Effekt

·       Trainingsplan

·       Fahrradgröße, Kurbelübersetzungen

Welcher Sportler braucht welches Rad?

·       Was ist aus unserer Erfahrung als Trainer für die Entwicklung des BMX Sportes wichtig!  (Austausch)

 

 

 

Mittagspause (jeder versorgt sich selber)

 

 

14 Uhr 

Infoeinheit  „Ernährung“

(gemeinsam mit den Kaderathlethen)

 

 

 

Fitnesstraining in der Jahnhalle

 Fitnesstraining mit Tim Stindl

 

Am Freitag, den 13.11.2015 geht es in der top neuen Jahnhalle los!

 

Wann: 18.00 h - 19.30 h

Wo:     Kornwestheim, Jahnstr. 21 - gleich neben dem  Pumptrack,wo auch die 
             Kindersportschule ihre Heimat hat.

 

Es dürfen alle Abteilungsmitglieder teilnehmen! Tim freut sich über viele Teilnehmer!

 

**********Am 04.12. (Weihnachtsbowling) und am 11.12.2015 fällt das Hallentraining aus*.************

 

 

 

 

 

INFORMATIONEN ZUM THEMA „LIZENZ 2016“

 

 

Season out

 Vereinsfete am 25.10.2015 auf unserem Race Track.

 

Liebe Kornwestheimer BMX-Fahrer und Familien,

es war ein abwechslungsreiches und spannendes BMX Jahr 2015!
Gemeinsam mit EUCH wollen wir einen vereinsinternen Saisonabschluss auf unserem Race Track feiern.
Wann: am 25.10.2015 von ca. 11-16 Uhr

Was:   Freies Training für alle Fahrer,

            gemeinsames Grillen,

            Kaffee und Kuchen ***********BMX Flohmarkt********         


 

 

 

Wintertraining 2015/2016

 

Ab 02. November Wintertraining montags im OSP Sportspeicher "London" in  Bad Cannstatt mit Kurt Reinold.

und

ab Freitag 13.11.2015 Hallen-Fitnesstraining in der Jahnhalle

mit Tim Stindl.

 


Letzter offizieller Trainingstag auf unserer Bahn vor der Wintersaison wird   Donnerstag 22.10.2015 sein. 

 

 

Ab dem 02. November ist montags Training im OSP-Sportspeicher in Bad Cannstatt  von 18.00-20.00 Uhr mit Kurt Reinhold (C-Trainer).

Wir freuen uns über viele Teilnehmer denn die Halle wird von uns als Verein angemietet.

 

Weiterhin wird am Freitag, den 13.11.15 das Hallen-Fitnesstraining ab 18.15 h--19.45 in der Jahnhalle in der Jahnstr. ehem. ESG Gelände, jetzt Kindersportschule wie im letzten Jahr mit Tim Stindl in Kornwestheim stattfinden.


... Wintertraining ist sehr wichtig....!!!!

 

BMX-Hallentraining auf der Bahn im OSP Sportspeicher:

Wann:     18.00h-20.00h ...einfach vorbei kommen ohne Voranmeldung.

Wo:       Frachtstr. Bad Cannstatt

Gebühr:

für Mitglieder der Skizunft Kornwestheim kostet ein Training 4,- € und für

Nichtmitglieder 7,--€ wie bereits in der letzten Wintersaison 2014/2015.

 

Wir freuen uns auch über Teilnehmer aus anderen Vereinen. 

Ride on!

 

 

Bundesligalauf 7 + 8 in Nußdorf

 

ERFOLGREICH IN DER BMX BUNDESLIGASAISON 2015

 

Über die gesamte Bundesliga Saison waren 17 Fahrer des Raceteam Kornwestheim am Start.

Von U9 bis Cruiser Senioren IV war alles vertreten. In der Bundesrangliste sind 13 davon unter den Top 10. Udo Wagner, Klaus Schreiber und Sandra Pavokovic sind die herausragenden Fahrer jeweils auf Platz 1.

Dominik Szell
erfolgreich auf Platz 2. Kay Stindl
als Jugendfahrer (U17) in der ELITE NATIONAL Gruppe und Alexander Schorlau haben den 3. Platz erreicht! All diesen Podestjägern einen Herzlichen Glückwunsch!

Treu nach dem Motto "Vier gewinnt" haben sich Charlotte Schaper, Louis Mast, Jakob Dannemann und nochmals Alexander Schorlau (Männer 40+) den 4. Platz in der Rangliste gesichert. Lucas Mues rundet die Top Five mit dem 5. Platz ab!

Für echte Überaschungen sorgten im Final Lauf 8 der Bundesliga in Nußdorf unsere "Lotti". Tagessieg auf Platz 1. Auch unser jüngster Louis hat mit dem 2. Platz, genau wie Paul Schaper in der Tageswertung uns allen aus den Socken geholfen.

Bei all den Erfolgen wollen wir aber unsere mutigsten nicht vergessen! Unsere Beginner Ben und Julie Wolf, Ville Walker, Theo Heidebrecht und Sinan Karakaya haben ebenfalls Bundesliga Luft geschnuppert!


 

 

 

BaWü-Cup Finale Ingersheim

Ein Saisonfinale...

...mit traumhafter Kulisse und 20 Fahrern des Race Team Kornwestheim! 9 Podestplätze. 5 mal auf dem 1. Platz durch Theo Dietrich, Alex Schorlau (Cruiser und 20"), Udo Wagner und Kay Stindl. Ville Walker und Louis Mast holten den 2. Platz. Roman Hauska und Jakob Dannemann den 3. Platz.

In der Gesamtsiegerehrung gab es noch mal 4. erste Plätze für Udo Wagner, Charlotte und Paul Schaper. Alexander Schorlau und Isabelle Siebert räumten den 2. Platz ab und Louis Mast hat wie Richard Schaper die Bawü-Saison auf Platz 3 beendet.

Das Highlight für unser Team am heutigen Tag war die Ehrung des Gesamtpunktesiegers. Dieser Pokal ging an Paul Schaper mit 248 Punkten!!! Gratulation lieber Paul, auch wenn unsere liebe Familie Schaper garnicht dabei sein konnte.

Auch an unsere Neuen und Debüt Rennfahrer ein großes Kompliment zu euren heutigen Leistungen! Die Bahn hat euch einiges abverlangt. Es war eine tolle Saison!! Wir freuen uns schon auf die kommende mit all den bekannten und interessanten Bahnen, Menschen und Vereinen!

Race Team Kornwestheim
ein Klick auf das Bild und Ihre gelangt zur Bildergalerie.

 

 

Bundesligalauf 5 & 6 in Erlangen

BUNDESLIGALÄUFE 5 & 6

 

9 Kornwestheimer BMXer in Erlangen

Zusammen mit dem Bundestrainer Simon Schirle und WRSV-Trainer Carsten Kober waren unsere Fahrer wieder mit dem gesamten Landeskader vor Ort. Am 26. + 27. September ging es wieder um Bundesranglistenpunkte und mögliche Podestplätze. Sandra Pavokovic und Udo Wagner holten sich an beiden Renntagen den 1. Platz! Klaus Schreiber den 2. und 3. Platz. Jakob Bernhart Dritter Eliteklasse national.

 

Team Kornwestheim


 

 

BaWü-Cup Bönnigheim

50% des Teams auf dem Podest!

Bei herzhaftem Aprilwetter waren wir mit 14 Starter/innen in Bönnigheim. Top Zeitplan und spannende Rennen! Mit 2 Podestplätzen - davon 5 mal auf dem 1. Platz mit Ville Walker, Isabella Siebert, Louis Mast, Paul und Richard Schaper !!!! Auf den 2. Plätzen waren Udo Wagner und Klaus Schreiber! Hammer Ergebnis!! Und wieder super Stimmung im Fahrerlager. Bei unseren Beginnern hatte Niklas Dettke sein Debüt. Unter den ganzen Jungs in der U9 hat sich unsere Julie Wolf ins Halbfinale auf Platz 4 gekämpft! Luca Böttger kam in der U11 ebenfalls ins Halbfinale. In der U13 waren unsere 3 Kornwestheimer Liam, Moritz und Norman gemeinsam unterwegs. Moritz setzte sich durch und schaffte es in Finale!


Race Team Kornwestheim
klickt auf das Bild um die Bildergalerie zu öffnen!
 

 

BMX - TRAINING


 

         Riders ready.. watch the gate! 

 

           Ab Mittwoch 23.09. findet erstmals das

            Leistungstraining auf der Bahn für alle 

            mit

           

           Gido Hinz statt.

            

            Dienstag  17.00 -19.00 h    Kurt Reinold/Tim Stindl

   Neu   Mittwoch 17.00 - 19.00 h    Gido Hinz (ab 23.09.)

            Donnerstag 17.00 -19.00 h Kurt Reinold

                                                       /Tim Stindl

       

 

 

BMX Day - Tag der offenen Tür

 Erstmalig veranstalten die BMXer einen BMX Day

 

Bike Station

 

Unser Tag der offenen Tür am 19. September war ein voller Erfolg. Nicht nur das Wetter war auf unserer Seite, obwohl es am Morgen noch nicht danach aussah, sondern auch unser BMX-Gelände war den ganzen Tag über von BMX-Sport interessierten Besuchern und Schnuppersportlern gut befüllt. BMX-Sport erleben war unser Motto und das war dank vieler BMX-Sportler aus den eigenen Reihen geboten. Udo Wagner, Deutscher Meister (Cruiser Senioren) und 5. bei der Europameisterschaft 2015, die Trainer Tim Stindl und Carsten Kober informierten und führten die ambitionierten Einsteiger in den BMX-Sport ein.

Wir haben uns sehr gefreut, dass auch Vertreter der Stadt unserer Einladung gefolgt sind.

Stadtverbandsvorsitzender für Sport und Kultur, auch der ehrenamtliche Vertreter von Frau OB Ursula Keck Robert Müller haben sich für unsere Aktion  begeistert.

Für die Verpflegung der Besucher stand das Bewirtungsteam der BMX-Abteilung mit Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Maultaschengerichten und Erfrischungsgetränken zur Verfügung.

 

 Pressebild KWZ

 Vertreter der Stadt Kornwestheim:

 Robert Müller ehrenamtl.Stellvertreter von OB Ursula Keck *1,Stadtverbandsvorsitzender f.Sport Marcus Gessel 

BMX Day

BMX Day

 

 

BMX DAY

BMX Day - Tag er offenen Tür

 

Am 19. September laden wir zum Tag der offenen Tür ein.
Neben verschiedenen Informationspunkten gibt es auch die Möglichkeit diese Olympische Sportart hautnah zu erleben. Natürlich sind auch alle Mitglieder herzlich eingeladen unseren Sport für alle Gäste erlebbar zu machen! Bringt eure Räder und Raceoutfits mit und nutzt den Tag auch andere zu begeistern!

Wir freuen uns auf alle die kommen!

BMX DAY

 

 

Süddeutsche BMX Meisterschaft

BMX SÜDDEUTSCHE MEISTERSCHAFT 2015

 

Nachdem der erste Wertungslauf am 29 März 2015 in Kornwestheim stattfand,

fällt das Startgatter zur finalen Endwertung am 13. September im bayrischen Weilheim.

Ride on! Wir freuen uns darauf.

Auch die Anfänger sind zu diesem Renntermin eingeladen.

 

Einschreiben Anfänger ab 9.00 - 10.00 Uhr

Einschreiben Lizenzfahrer ab 9.30 - 10.30 Uhr

Rennbeginn 12.00 Uhr

 

  
    


 

        

    Ausschreibung
 

>Elitefahrer Jakob Bernhart aus Weilheim<
 
Ein spitzen Film über unser Saisonauftagtrennen 2015 und gleichzeitig dem ersten Wertungslauf zur Süddeutschen Meisterschaft  in Kornwestheim
mit selbstloser und Hammer Unterstützung von Roman Hauska !  V I E L E N   D A N K.

 

 

3-Nations Cup Peer/ Belgien

Heisse Rennen auf internationalem Niveau

 

Auf der letzten Station der Rennserie trafen sich die BMX-Piloten in Belgien (Limburg).

Sieben motivierte Fahrer aus Kornwestheim machten sich auf den Weg ins 460 km entfernte Peer und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

 

 Die Championshipsklassen hatten wie üblich in dieser Rennserie nur einen Wertungslauf am Sonntag zu bestreiten. Sandra Pavokovic Junior Women  zeigte nach einer kurzen Urlaubspause nach der Weltmeisterschaft eine gute Leistung. Nach 3 Vorläufen konnte sie erneut einen Podiumsplatz mit Rang 3  und 15 Weltcuppunkte für die UCI Nationen-Ranking-Liste einfahren.

Kay Stindl zeigte bei den Boys 16  erneut eine starke Leistung, er dominierte in den Vorläufen, Zwischenfinals Achtel-, Viertel- und Halbfinale. Im Finale verfehlte er dann nur knapp das Podium. Mit Rang Vier an beiden Wertungstagen am Ende ein gutes Resultat an diesem Rennwochenende. Jonas  Ballbach ging es ähnlich, er zeigte einen überlegenen Fahrstil in den Vorläufen, stürzte aber am Samstag in aussichtsreicher Position und schied damit im Viertelfinale aus. Am Tag darauf kam er als erster souverän über die Vorläufe und Zwischenfinals. Doch im Halbfinale kam jedoch das Aus. Ballbach schied als Fünfter knapp aus.

Der erfolgreiche Weltmeisterschaftsteilnehmer David Szell bestätigte seine gute Form, Szell schaffte es an beiden Wertungstagen bis ins Finale der Altersklasse „Boys 13“. Am Samstag wurde er Fünfter im Finale und am Sonntag schrammte er nur knapp am Podium als Vierter vorbei.

Auch sein Bruder Dominik lieferte eine gute Leistung mit seinem Cruiserrad ab. Am Samstag stand er als drittplatzierter auf dem Podium. Cruiserfahrer Udo Wagner, noch verletzungsbedingt gehandicapt, erreicht Rang 5 und Alexander Schorlau Rang 4.

(Text gep)

 


 Presseartikel Kornwestheimer Zeitung (04.09.2015)

 

Sandra Pavokovic

 

 

 Kay Stindl (159)

 

Jonas Ballbach (103)

 David Szell 5. Platz (Sa) 4. Platz (So)



Dominik Szell  3. Platz  Udo Wagner 5. Platz
 

 

BMX World Championships 2015

Acht BMXer von der Skizunft starten bei der WM in Zolder/Belgien

 

David Szell schaffte den Spung ins Finale bei den Cruiser Boys 12 and under.

Schade, er stürzte an vierter Stelle nach der ersten Kurve auf dem 365 m langen Raceparcour

und wurde deshalb  leider n u r Achter.  Wir sind stolz auf David und gratulieren ihm für seine grandiose Leistung. Nur Drei BMX-Piloten aus Deutschland schafften es auf unter die Top Acht.

Am Vortag schied unser Doppelststarter beim Race nach einem Sturz mit dem 20 Zoll bike

bereits in den Vorläufen aus.

 

Kay Stindl belegte nach den Quali-Läufen die Plätze 3/2/4. Im 16-telfinale lag er nach dem Start auf Rang 2, wurde aber nach einem Fahrfehler überholt und schied als Fünfter nach Photofinisch knapp aus. Auch Jonas Ballbach hatte Pech, nach den Plätzen 1/2/1 in den Qualiläufen einen guten Start 

hatte, schied er leider im 16-telfinae als Fünfter aus. 

 Auch Lucas Mues bei den Boys 11, Jakob Dannemann bei den Boys 13 und Jann Deininger Boys 14 hatten starke Vorlaufgruppen erwischt und schieden aus. Udo Wagner trat nach seinem heftigen

Sturz im ersten Vorlauf mit seinem 20 Zoll Rad nicht mehr an. Trotz Schmerzen ging er am Renntag der Cruiser an den Start und schlug sich bis ins Viertelfinale durch, hier schied der Finalteilnehmer

bei der Europameisterschaft  in Erp als Fünfter unglücklich aus.


 

Fot: gep

 

Strahlend happy war David Szell mit seinem 8. Platz im Finale!  

 

 

Besucherstatistik

Du bist seit dem 01. Juni 2010
der 218030 Besucher.
Zur zeit ist 1 Besucher online.
 

 

Like us

Willkommen beim BMX-Sport!
Skizunft Kornwestheim
Abteilung BMX

E-Mail:gepavo@bmx-kornwestheim.de

 

"Like us"
Werden sie Fan auf Facebook # Schenken sie uns ihr "Like"
 

 

                   
 

 

Hallen Wintertraining

Hallentraining

 

 Tim Stindl

 

und Sandra Pavokovic

 

Start des Hallentrainings

 

13.11.2015

 

Wir freuen uns auf viele Teilnehner!

 

   Wann: 

Freitags von 18.00 - 19.30 h

 

Wo:

Neue Jahnhalle

Zufahrt Jahnstr., Kornwestheim

 

 

 

Schnuppertraining

Für alle Interessierten am BMX Sport gibt es die Möglichkeit ein Schnuppertraining  zu buchen.

Gegen eine Gebühr von

5,-- €  ist es möglich ein   BMX-Rad vor Ort auszuleihen.

 

Ansprechpartner: Tim Stindl

 

Tim Stindl

 

Erreichbar per Mail:

  t.stindl@bmx-kornwestheim.de

 

 

 

RegioTV

BMX Bundesliga 2014
in Kornwestheim zu sehen auf RegioTV


 

 

30 Jahre BMX

 30 Jahre BMX in Kornwestheim

 

 

 

RegioTV

Deutsche Meisterschaft 2012

 "BMX goes Kornwestheim"

Eine kleine Auswahl von "Local Heroes" aus Kornwestheim starten mit großen Ambitionen in die Titelkämpfe

der Deutschen Meisterschaften 2012.

 

 

 

Copyright by BMX Kornwestheim 2010 - Mit freundlicher Unterstützung von:
PZ-Metallbau, "Kober", SATA, RTK, Werbegrafik Puckl, SWLB, Walther Bedachung GmbH, Schreinerei Blank